Physiotherapeut (m/w/d)

Für die Wochenenddienste auf der Interdisziplinären Intensivstation und dem Intermediate Care Bereich suchen wir ab sofort eine/einen


Physiotherapeutin/Physiotherapeuten
mit einem Stellenumfang von 8 Stunden

Diese 8 Stunden werden jedes zweite Wochenende vergeben, so dass die 450 €- Euro Verdienstgrenze eingehalten werden kann. Auf Wunsch gibt es die Möglichkeit auf Stundenerhöhung für Urlaubs- und Krankheitsvertretungen.

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/in und Berufserfahrung. Sie sind teamfähig und gewohnt, strukturiert und selbstständig zu arbeiten. Darüber hinaus besitzen Sie Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC (Leistungserfassung und Dokumentation).

Ihre Aufgaben:

In einem interdisziplinären Team von Ärzten, Pflegenden und Therapeuten übernehmen Sie eigenverantwortlich die physiotherapeutische Behandlung unserer intensivpflichtigen Patienten.

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • eine individuelle Arbeitszeitgestaltung
  • eigenverantwortliche Tätigkeit im Team mit Pflege und Ärzten
  • eine umfassende Einarbeitung

Für Nachfragen steht Ihnen das Team der Physiotherapie unter der Tel. 030/ 36501-286 gerne zur Verfügung. Wir haben einen Anrufbeantworter geschaltet und rufen zurück.

Wenn Sie die Arbeit auf einer Intensivstation interessiert, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung bzw. erste telefonische Kontaktaufnahme: Ihre Bewerbung senden Sie bitte via E-Mail oder Post an folgende Anschrift:

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Abteilung Physiotherapie
Kladower Damm 221
14089 Berlin

E-Mail: physiotherapie@havelhoehe.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

 

Zurück