Medizinisch-Technische Radiologie-Assistenten - MTRA (m/w/d)

Für unsere Radiologische Abteilung suchen wir ab sofort Medizinisch-Technische Radiologie-Assistenten (MTRA m/w/d)

in Teilzeit oder Vollzeit

Ihre Aufgaben

•    Organisation eines reibungslosen Untersuchungsablaufs in Zusammenarbeit mit den Abteilungen und der Rettungsstelle  
•    Durchführung sämtlicher anfallenden Röntgen-, MRT-, CT- und nuklearmedizinischen Untersuchungen
•    Dokumentation in RIS und PACS
•    Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt.

Ihr Profil

•    Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum MTRA
•    Sie sind kommunikations- und teamfähig, verantwortungsbewusst und in der Lage,  Abläufe sinnvoll zu koordinieren

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz in idyllischer Umgebung fern der Großstadthektik
  • Bezahlung in Anlehnung an den TvöD plus Alterssicherungs- und Kinderzulage
  • Havelhöhe Visa-Bonus-Karte nach sechs Monaten Betriebszugehörigkeit
  • BVG-Firmenticket
  • 30 Tage Urlaub plus 2 Tage Zusatzurlaub bei Bereitschaftsdienst
  • Arbeit mit modernen Geräten in neuen Räumen
  • eine zum Teil volldigitalisierte Abteilung mit CT-Siemens Emotion (16 Zeilen), MRT (1,5 Tesla), Mammographien Siemens Mammomat Inspiration, Röntgen, Speicherfoliensystem (Fuji), Nuklearmedizin
  • vielseitige geförderte  Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • ein familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit
  • ein motiviertes Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; gute Erreichbarkeit via ExpressBus

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. med. Julia Kalinka-Grafe unter der Telefonnummer 030/36501-686 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:
Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe
Radiologische Abteilung
Kladower Damm 221, 14089 Berlin
E-Mail: radiologie@havelhoehe.de

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

Zurück