CORONA AMBULANZ HAVELHÖHE

Telefonische Anmeldung: 030 36501-7222 (Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa/So 9.30-15.30 Uhr)
Öffnungszeiten Ambulanz nur bei begründeten Verdachtsfällen: Mo bis Fr 9-17 Uhr

Außerhalb unserer Öffnungszeiten:
Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung: 116 117
Hotline der Senatsverwaltung: 030 9028 2828.

Wer wir sind

Alle Informationen

Qualität und Sicherheit

Alle Informationen

Ihr Kontakt zum Empfang

Alle Informationen

Neuigkeiten

alle anzeigen

Neue Leiterin Psychosomatik

Am 1. April hat Silke Biesenthal-Matthes die Leitung der Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie übernommen. Frau  Biesenthal-Matthes ist Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Fachärztin für Innere Medizin und Suchtmedi­zi­nerin. Sie war seit 2007 bereits als Oberärztin und ab 2011 als stellvertretende Leitende Ärztin der Psychosomatik in Havelhöhe tätig

Alle Informationen

MRE-Siegel verliehen

Für seine Bemühungen zur Vorbeugung und Bekämpfung multiresistenter Erreger (MRE) wurde dem Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe Ende August das MRE-Siegel verliehen. Havelhöhe ist die zweite Klinik in Berlin und die erste in Spandau, die dieses Siegel erhalten hat. Die Klinik gehört auch zu den Gründungsmitgliedern der Arbeitsgruppe Krankenhaushygiene in Berlin.

Alle Informationen

Corona Ambulanz

Wir bitten um telefonische Anmeldung unter: 030 36501-7222 (montags bis freitags 8-18 Uhr, Samstag und Sonntag: 9.30-15.30 Uhr). Öffnungszeiten der Ambulanz zum Test von begründeten Verdachtsfällen: montags bis freitags von 9-17 Uhr. Außerhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung 116 117. Für allgemeine Fragen zum Coronavirus wenden Sie sich bitte an die Hotline der Senatsverwaltung: 030 9028-2828.

Alle Informationen

Kommende Veranstaltungen

Vortrag 03. April 2020 , 19:00 Uhr

Gesundheitskompetenz - FÄLLT LEIDER AUS!

Alle Informationen

Kulturelle Veranstaltung 05. April 2020 , 11:00 Uhr

Leonardo da Vinci - FÄLLT LEIDER AUS!

Alle Informationen

Vortrag 10. April 2020 , 19:00 Uhr

„Ich gebe den Schmerz nicht her, weil ich sonst das Göttliche hergeben müsste" - FÄLLT LEIDER AUS!

Alle Informationen